Der Begriff Homegirl bedeutet für mich, eine gute Freundin zu sein und meine Herkunft, mein Zuhause zu lieben und zu schätzen.

Die Idee hinter meinem Homegirl Store ist eine ähnliche. Ich möchte einen Ort schaffen in dem sich Frauen wohl wie zuhause, schön wie eine Prinzessin und cool wie „Jenny from the block“ fühlen.

Hier wird immer guter und entspannter Hip Hop laufen, es gibt von dem oversize Shirt, der Jogginghose und Hoodys abgesehen schlichte, schöne, weibliche Mode und drinks for free.

Bei dem Einkauf habe ich hauptsächlich auf mein Bauchgefühl gehört und Teile eingekauft die ich selber tragen möchte. Mir war sehr wichtig das die Firmen bewusst und fair produzieren und sich preislich in einem normalen Rahmen bewegen.

Ich liebe Kleidung aller Art und habe niemals genug davon, deswegen erfülle  ich mir meinen Traum von einem eigenen riesigen Kleiderschrank und teile meine Liebe hoffentlich mit vielen anderen Homegirls.

In meinem Leben gibt es zum Glück ganz wundervolle Menschen die mich bei der Idee und der Umsetzung unterstützt und bestärkt haben.

Riesen großes Dankeschön geht an meine Freunde meinen Mann und an meine Mama die wirklich die beste Frau der Welt ist.

Love Medo